Wirtschaft PR-Anzeige

weitere investitionen

Fotos: Rainer Cordes
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Die Geschäftsführung der HELIOS Kliniken Schwerin hatte am 1. Februar ins Ludwig-Bölkow-Haus zum Neujahrsempfang geladen. Viele Vertreter aus Politik, Kultur und Gesundheitswirtschaft waren der Einladung gefolgt, unter ihnen Manuela Schwesig, Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales in Mecklenburg-Vorpommern sowie Dr. jur. Francesco De Meo, Vorsitzender der Geschäftsführung/CEO der HELIOS Kliniken Gruppe und Vorstandmitglied der Fresenius SE. Klinikgeschäftsführer Franzel Simon betonte in seiner Rede, dass trotz der vorzeitigen Erfüllung der Investitionsverpflichtung weiter in die HELIOS Kliniken investiert werde.