Wirtschaft PR-Anzeige

Richtig schneiden im Winter

Der „Dino 160“ hilft beim Ausästen von hohen Bäumen
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Gerade zum Beginn des Jahres haben viele Haus-, Hof- und Gartenbesitzer das Bedürfnis, auf ihren Grundstücken für Ordnung zu sorgen. So ist zum Beispiel die günstigste Zeit für einen Baumschnitt der späte Winter, denn im Frühjahr ist es oft schon zu spät. Der richtige Zeitpunkt zum Ausästen ist wichtig, damit sich das Gewächs bis zum Austreiben erholen kann. Deshalb sollte der Schnitt in der Ruhephase vorgenommen werden, denn dann sind auch die Säfte zurück in Stamm und Wurzel gezogen und der Baum verliert nicht mehr so viele Nährstoffe. Zudem kann ohne Laub gut gesehen werden, wo genau geschnitten werden muss. Helfen kann hierbei der ABS-Hebebühnenverleih. Mit der selbstfahrenden Hebebühne „Dino 160“ kann in einer Höhe bis zu 16 Metern gearbeitet werden. Wackelige und gefährliche Leiterkonstruktionen gehören damit der Vergangenheit an. Neben Baum-
wipfeln werden so auch Fallrohre, Dachrinnen und -giebel erreicht. Mit Hilfe des Selbstfahrmotors wird die Hebebühne nach Bedarf ausgerichtet und ermöglicht, neben dem Hoch- und Runterfahren, das versetzte Arbeiten in verschiedenen Winkeln. Das Handling des „Dino 160“ ist dabei sehr leicht, kraft- und zeitsparend. Wer dennoch unsicher im Umgang mit der Bühne ist bzw. keine Zeit oder Muße für solche Arbeiten aufweist, hat die Möglichkeit, das entsprechende Personal dazu zu buchen. Ausleihen kann man die Hebebühne als Privatperson, Handwerker oder Firma. Auch ihr Transport gestaltet sich mit dem PKW sehr einfach – vorausgesetzt dieser verfügt über eine Hängevorrichtung. Und die beste Nachricht zum Schluss: während der Winterzeit gilt noch das Sonderangebot, bei dem der „lange Helfer“ den ganzen Tag für nur 150 Euro in Anspruch genommen werden kann.

Kurzinfo

ABS Arbeitsgeräte und Bühnenverleih, Service-dienstleistungen
Wismarsche Straße 170
19053 Schwerin
Telefon:     (0385) 63 83 280
Telefax:     (03 85)  63 83 289
info@bühnenverleih.de