Wirtschaft PR-Anzeige

Geld für wichtige Projekte

Wertvolle Hilfe: Professor Peter Clemens vom Förderverein der Kinderklinik Schwerin (l.) konnte von Filialleiter Heiko Nürnberger (2.v.l.) einen Scheck in Höhe von 1.800 Euro entgegen nehmen.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Geld für wichtige Projekte

Fachgroßhandel RUDOLF SIEVERS engagiert sich in und für die Landeshauptstadt

Mittlerweile hat es sich herum gesprochen: Die Rudolf Sievers GmbH & Co. KG engagiert sich in und für Schwerin. Jetzt wechselten wieder 3.500 Euro für den guten Zweck ihren Besitzer. So konnten zum Beispiel auch mit dem Erlös der alljährlichen Dankeschön-Veranstaltung, die das Team um Filialleiter Heiko Nürnberger vor Weihnachten für treue Kunden auf dem Firmengelände in der Handelsstraße 6 organisiert, wichtige Projekte unterstützt werden. „Über hundert Kunden sind Ende letzten Jahres unserer Einladung gefolgt”, berichtet Nürnberger. „Bei Glühwein, Gulasch und Süßigkeiten boten wir unter anderem Weihnachtsbäume zum Kauf an. Der Erlös ging natürlich zu 100 Prozent in die Spendenkasse.” Die Rudolf Sievers GmbH unterstützte mit Spendengeldern die Anschaffung eines lebensrettenden Defibrilators, mit dem im  August 2010 das Stadthaus ausgestattet wurde. Nürnberger: „Selbst medizinische Laien können damit erste Hilfe leisten.” Freuen konnten sich auch die Fußballkids der F-Jugend des ESV Schwerin. Sie erhielten Dank der Spende von Rudolf Sievers allesamt neue Wettkampf-Trikots. Fast schon Tradition ist, dass der  größte Teil des jährlichen Spendengeldes an die Kinderkrebshilfe Schwerin geht. Mitte Januar konnte Professor Peter Clemens vom Förderverein der Kinderklinik Schwerin 1.800 Euro aus den Händen von Heiko Nürnberger entgegen nehmen. Mit dem Geld wird zum Beispiel Lernmaterial für Kinder, die längere Zeit im Krankenhaus verweilen müssen, angeschafft. Die Rudolf Sievers GmbH & Co. KG ist als Fachgroßhandel Partner des Handwerks - in Schwerin mit dem Schwerpunkt Haustechnik. Das Unternehmen ist Ausbildungsbetrieb. Interessierte junge Leute können 2011 eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel, zur Fachkraft für Lagerlogistik und zum Bachelor of Arts (HSBA) beginnen.   

Rudolf Sievers
GMBH und CO. KG

Handelsstraße 619061 Schwerin-Görries
Telefon: (0385) 64 10 90
schwerin@rudolf-sievers.de
www.rudolf-sievers.de

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 9-18 Uhr
Samstag:           9-13 Uhr