Wirtschaft

Designschule kennen lernen

Informationstag am 24. April mit Rundgängen und Ausstellung
In einer Ausstellung zeigen die Schüler ihre besten Arbeiten.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Die Designschule Schwerin lädt am Sonnabend, 24. April, zu einem Informa­tionstag ein. Ge­plant sind zwei Rundgänge. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung erforderlich.
Interessenten erfahren alles Wissenswerte über die drei angebotenen Studiengänge: Grafikdesign, Gamedesign sowie Modedesign und HWK-Maßschneider. Schüler zeigen außerdem in einer Ausstellung ihre besten Arbeiten.

Die Schüler, Dozenten und Mitarbeiter geben am Infotag unter anderem Auskunft zu den praxis­orientierten Ausbildungsgängen, zu Finanzierungsmöglichkeiten, zu späteren Berufschancen und Schüler-WGs.
Die beiden Rundgänge beginnen um 12 Uhr und 13.30 Uhr. Anmeldungen werden unter der Adresse info@designschule.de per E-Mail angenommen. Angegeben werden müssen die gewünschte Uhrzeit, Kontaktdaten und Teilnehmerzahl.

Die Designschule Schwerin ist eine private Höhere Berufsfachschule mit BAföG-berechtigten Ausbildungsgängen. Das Schüler-BAföG muss nicht zurückgezahlt werden. Die Ausbildungen starten jährlich Anfang September.