Wirtschaft

Hilfreiche Figuren

Witzige Schaufensterpuppen sorgen für Abstand auf den Bänken
Auch im Erdgeschoss haben die Figuren Platz genommen.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Viele Besucher der Marienplatz-Galerie wundern sich derzeit, dass die Bänke dauernd schon zu großen Teilen besetzt sind. Aber schnell erkennen sie, dass es sich um Schaufensterpuppen handelt, die orangefarbene T-Shirts mit dem Logo der Galerie tragen.

So schlägt das Management der Marienplatz-Galerie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Einerseits sorgen die Figuren für zusätzliche dekorative Farbtupfer im Einkaufszentrum. Andererseits dienen sie als Abstandshalter auf den Bänken. Daher bleiben sie auch noch so lange auf ihren Plätzen, wie die coro­na­bedingten Vorschriften Bestand haben.

Viele Besucher der Galerie finden die Puppen witzig und fotografieren sich sogar gern mit ihnen.