Kultur PR-Anzeige

war das laut!

Fotos: büro v.i.p.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Polarkreis 18 waren dabei, ebenso wie Tim Bendzko, Jenix rockte, Norman Sinn rapte und sang, Luxuslärm lärmte und sprang und rockte - und 10.000 Besucher feierten mit den Bands zusammen.
Gemeinsam positionierten sie sich mit Politikern, Organisatoren und Musikern gegen Rechts.
Am 2. September gab es die 3. Auflage von „Laut gegen Rechts - Nazis aus dem Takt bringen“ auf der Schweriner Marstallhalbinsel.

Öffnet externen Link in neuem FensterDie T-Shirts gibt es hier.