Kultur

„Kraftvoll und sanft“

David Garrett gastiert am 22. Mai in der Schweriner Kongresshalle
David Garrett ist ganz in die Musik vertieft.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Für David Garrett gab es seit Beginn seiner Karriere keine musikalischen Grenzen. „Unlimited live“ ist deshalb mehr als ein Tour-Titel: Es ist seine persönliche Lebensphilosophie. Wer David Garrett kennt, weiß, dass seine musikalische Kreativität grenzenlos ist. Zum Crossover-Jubiläum präsentiert er optisch und klanglich eine neue Dimension, die perfekte Symbiose zwischen dem musikalischen und visuellen Live-Erlebnis.

Er sagt: „Ich freue mich wahnsinnig darauf, bei ‘Unlimited‘ wieder mit meiner Band, großem Orches­ter und einem völlig neuen Showkonzept auf Tour zu gehen. Natürlich ist der musikalische Bogen sehr wichtig, der Spagat zwischen schnell und langsam, laut und leise, kraftvoll und sanft. Daher freue mich auch sehr auf die ruhigeren Momente mit den Unplugged-Stücken, mit denen man das Publikum ganz anders emotional erreichen und berühren kann.“

Der Stargeiger fügt hinzu: „Ein Wagnersches Gesamtkunstwerk ist großartig und immer das Ziel. Doch die Musik muss immer im Mittelpunkt bleiben, die Balance ist sehr wichtig.“

Mit „Unlimited live“ präsentiert Garrett seine größten Hits. Die Tour startet am 4. Mai in Chemnitz, und am Mittwoch, 22. Mai, gastiert er in der Sport- und Kongresshalle Schwerin. Eintrittskarten gibt es bereits an den üblichen Vorverkaufsstellen sowie unter www.kaenguruh.de im Internet.