Stadt PR-Anzeige

Weiße Flotte wieder auf den Seen

Fünf Motorschiffe unterwegs
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Die Saison der Fahrgastschifffahrt auf un­se­ren Gewässern hat wieder begonnen: Kürz­lich stachen die „Dampfer“ der Schweriner Weißen Flotte erstmals in diesem Jahr of­fi­ziell in See. Ende April wurde am Mar­stall obendrein zur traditionellen großen Flot­ten­parade eingeladen. Die fünf Motor­schiffe der Weißen Flotte tragen übri­gens die Namen „Elfriede“, „Lübz“, „Berlin“, „Hamburg“ und „Schwerin“.