Sport

Derby beim Football

Mecklenburg Bulls treffen am 26. Mai in Schwerin auf Stralsund
Los geht‘s: Das Spiel startet mit dem Kick-Off um 14 Uhr.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

American Football am 26. Mai live in Schwerin: Die Mecklenburg Bulls treffen beim zweiten Verbandsliga-Heimspiel der Saison im Stadion am Lambrechtsgrund auf die Stralsund Pikes. Das Derby der beiden Mannschaften aus M-V be­ginnt um 14 Uhr.

Interessant: Stralsund hat sich mit US-amerikanischen Spielern verstärkt. Angst haben die Bulls deshalb nicht: Ihr ers­tes Heimspiel konnten sie vor rund 700 Zuschauern gegen den Aufstiegsaspiranten Eberswalder Warriors nach einem packenden Kampf mit 27:24 gewinnen.

Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche frei, Erwachsene zahlen zwei Euro. Auch Cheerleader der Bulls sind dabei und sorgen am Spielfeldrand für Stimmung. Während des Footballspiels werden den Zuschauern auch dessen Regeln erläutert.

Die nächsten Heimspiele: 1. Juni (Gegner: Brandenburg Patriots) und 22. Juni (Gegner: Beelitz Blue Eagles). Kick-Off ist jeweils um 14 Uhr.