Sport PR-Anzeige

3030 Euro für guten Zweck

DMSG-Benefiz-Beachvolleyballturnier mit Spaß und Engagement
Das Siegerduo zusammen mit zwei der Organisatoren von der DMSG
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Insgesamt 32 Duos, so viele Teams wie lange nicht, gingen beim 16. Benefiz-Beachvolleyballturnier zugunsten des Förderkreises der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Landesverband Mecklenburg-Vorpommern, am 13. Juli in Zippendorf an den Start,  darunter auch der Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier.

Gewonnen haben Erik Steuding und Konrad Lübcke. Bei dem Turnier kam eine stolze Spendensumme von 3.030 Euro zusammen.

Im kommenden Jahr findet das sportliche Event am 11. Juli statt. Interessierte Hobbyspieler können sich jederzeit anmelden.