Lebensart PR-Anzeige

Kinderspaß auf dem Gipfelpunkt

Das Abenteuer- und Tobezentrum ist täglich geöffnet – für Kinder und Erwachsene
Hier gibt‘s viele Möglichkeiten zu toben, zum Beispiel auf dem Wabbelkissen und dem Vulkan. Foto: Mumpitz
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Das „Opens external link in new windowMumpitz“ ist ein großer Indoor-Spielpark im Gewerbegebiet Wismar-Dammhusen an der Westtangente 12 der Hansestadt. Im Mai dieses Jahres feierte das Abenteuer- und Tobezentrum seinen siebenten Geburtstag.
„Mumpitz“ heißt so viel wie Unfug, Blödsinn oder eben auch Spaß. Egal, wie das Wetter ist, in dem 3.000 Quadratmeter großen Hallenspielplatz können Kinder auf zwei Ebenen klettern, toben, hüpfen, springen und was sonst noch geht. Das Maskottchen Mumpi-Äffchen begrüßt alle großen und kleinen Gäste.
Ein besonderes Abenteuer bietet der einzige rauchspeiende Klettervulkan des ganzen Landes. Jede halbe Stunde stößt er eine dicke Nebelwolke aus. Wer es schafft, den Gipfel zu erklimmen, kann das „Natur­ereignis“ aus nächster Nähe erleben.

Im großen Dschungel-Labyrinth gibt es für Groß und Klein lauter Überraschungen, und Kletterfreunde können mit entsprechender Sicherung einen Aufstieg an einer Steilwand wagen. Weitere Spielmöglichkeiten sind der Tischkicker, Air-Hockey, Minigolf-Tischtennis und der große Wabbelberg.
Während sich die Kinder austoben, können sich Eltern oder Großeltern in der Caféteria entspannen. Nicht selten aber klettern, hüpfen und toben im „Mumpitz“ sogar Erwachsene.
Zudem besteht die Möglichkeit, in dem Abenteuer- und Tobezentrum seinen Kindergeburtstag zu feiern.

Der Indoor-Spielplatz ist montags bis freitags von 13 bis 19 Uhr sowie an den Wochenenden, an den Feiertagen und in den Ferien von 10 bis 19 Uhr geöffnet.