Kultur

Das Duo Blackbird spielt im Speicher

Konzert am 16. Oktober ab 20 Uhr
Das Duo Blackbird hat sich hier in Berlin fotografieren lassen. Die beiden haben vorher diskutiert, wer seine Sonnenbrille richtig aufsetzen darf. Ivonne Fechner hat gegen Bodo Kommnick verloren.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Blackbird – das sind Ivonne Fechner und Bodo Kommnick. Die beiden waren auch für eine lange Zeit das musikalische Herz der Band Lift. Dort lernten sie sich kennen, und nun verschmelzen ihre Stimmen und Instrumente auf der Bühne zu einer emotionalen, kraftvollen und dabei doch zerbrechlichen Mischung.

Ihre Songs erzählen Geschichten über das Leben, die Liebe, die Gesellschaft, auch mit kritischem Blick. Damit treffen sie ins Herz und berühren auf vielfältige Weise. Live spielt das Duo eine Mischung ihrer eigenen Songs gepaart mit Titeln anderer Künstler und Bands, die die beiden schätzen. Im Gepäck haben sie ihr aktuelles Album „Northern Breeze“.

Am 16. Oktober ist Blackbird ab 20 Uhr im Speicher zu erleben.