Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Spiraldynamik in neuer Praxis

Bewegungsheilkunde hilft bei körperlichen Beschwerden
Mona Schrader, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin, diplomierte Spiraldynamik-Fachkraft
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Seit Anfang Januar ist das Opens external link in new windowel‘Vita Frauenfitness um einen wichtigen Gesundheitsbereich reicher. In den Räumen des schönen Backsteingebäudes hat eine Opens external link in new windowHeilpraxis für Bewegungsheilkunde eröffnet.
Die Heilpraktikerin und Physiotherapeutin Mona Schrader sagt dazu: „Hier möchte ich Patienten mit Beschwerden am Bewegungsapparat zur Genesung verhelfen. Anders als bei manuell orientierten Therapien, bekommt der Patient beziehungsweise die Patientin ausgerichtet auf sein Beschwerdebild ganz konkrete Handlungskompetenz. Somit verbessert der oder die Betroffene seine Bewegungsqualität im Alltag, um sich selbst vor schädigenden Einflüssen zu schützen.“

Die Therapie basiert auf einem etablierten und fundierten Bewegungskonzept, der Spiraldynamik.
Spiraldynamik Akademie AG erläutert dazu: „Die Spiraldynamik ist ein dreidimensionales, anatomisch-funktionell begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept. Einfacher formuliert: Die Spiraldynamik bietet eine lernbare Gebrauchsanleitung für den menschlichen Körper von Kopf bis Fuß. Das Ziel der Spiraldynamik besteht darin, sich im Alltag anatomisch gesund zu bewegen, um Fehlbelastungen, Schmerz und Verschleiß gezielt zur vermeiden.“

Mona Schrader ergänzt: „Auf Grundlage einer individuellen Haltungs- und Bewegungsanalyse, auf die ich mich blickdiagnostisch seit einigen Jahren geschult habe, erarbeite ich mit meinen Patienten zusammen einen Therapieplan. Die Bewegungsheilkunde ist eine bedeutende Säule der Naturheilkunde. Begleitend empfehle ich zur Bewegungstherapie andere bewährte Methoden und Maßnahmen, die die Naturheilkunde bietet.“