Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Spenden-Marathon mit Traum-Ergebnis

Förderkreis überreichte 15.000 Euro an Schweriner Multiple Sklerose Gesellschaft
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Im September zitterten die Muskeln beim Spenden-Spinning-Marathon im Schlossparkcenter. Im November hingegen vibrierten beim Benefiz-Gospelkonzert in der Schelfkirche die Stimmbänder. Beide Veranstaltungen hatte der Förderkreis der Schweriner Multiple Sklerose Gesellschaft auf die Beine gestellt, der in 2013 sein 15-jähriges Jubiläum feiert. Aus diesem Anlass verfolgte der Förderkreis das ehrgeizige Ziel, 15.000 Euro an Spenden zu sammeln. Beim Schweriner Gospelkonzert, bei dem rund 50 Sängerinnen und Sänger die zahlreichen Zuhörer mit ihrer fesselnden Musik in den Bann zogen, war es geschafft. Nach dem grandiosen Auftritt der Gospelsänger, die zum Teil achtstimmig sangen, überreichten die Vorsitzende des Förderkreises, Sybille Koppelwiser vom Sanitätshaus Kowsky und ihr Stellvertreter Siegfried Kempf die 15.000 Euro an Gudrun Schoefer vom Landesverband der Multiple Sklerose Gesellschaft.