Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Neues Zuhause in der K&S Seniorenresidenz

Eröffnung im Mai / Mitarbeiter gesucht
Leni Czirpka leitet die K&S Seniorenresidenz in Schwerin.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Am 3. Mai ziehen die ersten fünf Bewohner in die „K&S Seniorenresidenz“ im Walnussweg 1 in Schwerin-Lankow. Die Einrichtung bietet künftig pflegebedürftigen Menschen ein neues Zuhause.
Noch ist das Haus im Bau, die Büroräume waren aber schon im März fertig, so dass die Residenzleiterin Leni Czirpka und ihr Team schon loslegen konnten. Vor Kurzem wurden auch alle Möbel für die Café­­teria, die Sole-Oase sowie die Ruhe-Sessel für die Aufenthaltsbereiche geliefert.

Zusammen mit dem Verwaltungsmitarbeiter Tobias Bartel sucht Leni Czirpka nach weiteren engagierten Mitgliedern des Residenzteams. Es wurden für Pflege, Hauswirtschaft und Küche schon motivierte Mitarbeiter gefunden, einige Plätze sind aber noch zu besetzen. Sie sagt: „Wer sich jetzt bewirbt, hat die Möglichkeit, unsere Seniorenresidenz in der Anfangsphase zu prägen und seinen Arbeitsplatz aktiv mitzugestalten. K&S schafft dafür bestmögliche Rahmenbedingungen.“ Akquiriert werde über viele unterschiedliche Kanäle.

Und fleißig bereiten die K&S-Mitarbeiter schon den Start vor. „Leider können wir die Eröffnung bedingt durch Corona nicht groß feiern“, sagt Leni Czirpka, „aber es wird einen Kurzfilm geben, der allen einen Blick hinter die Fassade dieses wunderbaren Hauses gewährt.“ Ein mit einem Gewinnspiel verbundener Countdown werde die Tage vor der Veröffentlichung des Films herunterzählen. „Wann das Popcorn bereitgestellt werden kann, werden wir über unsere Website bekannt geben“, sagt die Leiterin augenzwinkernd.