Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Nach anderthalb Jahren immer noch schlank

Kurs der Weststadt-Apotheke erleichtert Abnehmen und Umstellung auf gesunde Ernährung
Doris Johannsen ist kontinuierlich überschüssige Pfunde losgeworden. Fotos: privat
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Doris Johannsen ist seit 1992 als selbstständige Vermögensberaterin in Schwerin tätig und kommt durch ihre Außendienste oftmals erst nach 20 Uhr nach Hause. Vor zehn Jahren begannen die Gewichtsprobleme, und ihre Haus­ärztin meinte: „Weniger essen!“ Doris Johannsen begann mit Sport, einem Ernährungsprogramm (sechs Mahlzeiten am Tag). Am Ende versuchte sie es mit einer eiweißreichen Ernährung am Abend.

„Es brachte alles nur kurzfristig Erfolg, und ich nahm wieder zu. Ich wollte mich schon damit abfinden, aber dann kam der entscheidende Tipp – der Abnehmkurs in der Weststadt-Apotheke“, erzählt sie strahlend. Sie war sehr skeptisch, aber wollte diesen letzten Versuch noch starten, um ihr Gewicht in den Griff zu bekommen: „Ich entschloss mich dann für das komplette Angebot mit dem Meta-Check – wenn schon, dann richtig. Und ich bereue es nicht. Es hat alles so funktioniert, wie es in den Seminaren vorgestellt wurde.“

Die Weststadt-Apotheke bietet keine „Diät“ sondern eine Unterstützung, bei der das Abnehmen Schritt für Schritt erfolgt und das Wunschgewicht langfristig gehalten wird. Wo diese Stellschrauben sind und wie man die überschüssigen Pfunde verliert, dies wird in Seminaren gezeigt. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer einen individuell exakt zugeschnittenen Schlankplan für 31 Tage mit Rezepten, Mengen und Tagespläne, der das Ausgangsgewicht und den Abnehmwunsch berücksichtigt.

Doris Johannsen erinnert sich: „Die Zubereitung der Gerichte in den täglichen Ablauf zu integrieren, war am Anfang nicht einfach.“ Schnell stellte sich bei ihr aber die Routine ein. „Die Gerichte sind alle schmackhaft. Das Essen ist sehr abwechslungsreich. Durch den Erfolg auf der Waage wächst auch der Spaß an der Zubereitung. Ihre wichtigste Entscheidung: „Ich will etwas ändern!“ Zuerst wollte sie nur 31 Tage durchhalten, und heute ist sie immer noch dabei. Zum Schluss sagt sie stolz: „Auch nach anderthalb Jahren fühle ich mich richtig wohl, weil es immer noch funktioniert und ich durch den Meta-Check weiß, was ich besser verstoffwechsle und nicht in Pölsterchen anlege.“

Am 14. April startet die Apotheke mit einem kostenlosen Informationstag. An diesem Tag werden um 19 Uhr in 20 Minuten das Programm und alle Termine vorgestellt. Anmeldung und Infos zum Programm und zum Meta-Check:

Weststadt-Apotheke
Gabriele Kannt e. K.
Johannes-Brahms-Straße 63 19059 Schwerin
Telefon: 03 85 / 73 13 40
Fax: 03 85 / 73 13 45
Web: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.schwerin-apotheke.de