Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Helfende Hände Pflegen

Alten- und Krankenpflege GbR in Wittenförden
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Neu in der Medizinischen Versorgung für Mecklenburg-Vorpommnern ist die Alten- und Krankenpflege von Dagmar Peschke (li.)und Ines Schenk in Wittenförden. Damit konnte die MV für M-V einen weiteren Schritt gehen, den Patienten eine breite Versorgungspalette anzubieten.
„Wir leisten Hilfe bei den täglichen Grundbedürfnissen: Ob es die Organisation eines Hausnotrufs ist, die Patienten mobilisiert werden, Körperpflege, Betten und Lagern und vieles mehr. Wir übernehmen die Grundpflege“, sagt Ines Schenk. Zu den weiteren Aufgabenbereichen gehört genauso die Behandlungspflege wie die Hilfe im Haushalt.
„Wenn es um die Beantragung einer Pflegestufe geht, führen wir kostenlos individuelle Beratungen durch“, erklärt Dagmar Peschke. Unterstützung können sich auch diejenigen holen, die einen Verwandten pflegen aber selbst verhindert sind. Eine enge Kooperation mit Ärzten und Krankenkassen ist selbstverständlich.