Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Fast die Hälfte will aktiver sein

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Fast die Hälfte will aktiver sein

Gute Vorsätze müssen nicht nur Vorsätze bleiben

Ganz oben in der Hitliste der guten Vorsätze steht für viele Menschen dieses Jahr, sportlich aktiver zu sein. Das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag einer großen Krankenkasse unter 1.000 Bundesbürgern. Demnach nimmt sich mit 47 Prozent fast die Hälfte der Befragten vor, 2011 mehr Sport zu treiben. Gleichzeitig glaubt jeder Fünfte nicht an seine eigenen Vorsätze und vermutet, trotz guten Willens nicht mehr Sport zu schaffen. Dabei braucht es gar nicht viel, um sich gesund und fit zu halten. Schon dreimal die Woche jeweils 30 Minuten Bewegung senken das Herzinfarktrisiko um mehr als ein Drittel. Die Hauptsache ist der Spaß dabei. Das ist auch das Konzept des KKH-Allianz-Laufs. Bei der erfolgreichen Laufserie mit Olympiasieger Dieter Baumann geht es darum, je nach Alter und Trainingsstand ohne Erfolgsdruck gemeinsam Sport zu treiben.