Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Ein Leichtgewicht unterm Weihnachtsbaum

Neues Rollator-Modell bringt nur 6,5 Kilo auf die Waage
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Rollatoren erleichtern heutzutage unzähligen älteren Menschen den Alltag. Doch Rollator ist nicht gleich Rollator. Die meisten Modelle bringen mit 13 Kilo ein ganz schönes Gewicht auf die Waage. Damit mal eben ein, zwei Treppen oder gar den Bordstein zu meistern, fällt schwer. Ein Leichtgewicht ist dagegen der TAiMA von der Firma DIETZ. „Mit seinen 6,5 Kilogramm bietet er wesentlich mehr Beweglichkeit und das zu einem attraktiven Preis“, erklärt Sybille Koppelwiser vom Sanitätshaus Kowsky. „Obendrein lässt sich der Leichtgewicht-Rollator mit den Ergogriffen nicht nur klappen, sondern richtig zusammenfalten - ohne, dass er dann wegrutscht.“ In Fachkreisen wird das bis 150 Kilo belastbare Modell deshalb auch gern als Geniestreich gefeiert. Er lässt sich mit allerlei Dingen nachrüsten, wie etwa einer Rückenschlinge zum bequemen Sitzen. Netztasche und Gehstockhalter sind im Preis, der sich durchaus sehen lassen kann, mit enthalten.
Wer das Leichtgewicht mal ausprobieren möchte, kann dies im Sanitätshaus Kowsky jederzeit tun. Hier gibt es auch Gutscheine für die Bescherung. Sybille Koppelwiser rät: „Vielleicht sind Oma und Opa glücklich, wenn es von der Familie statt der üblichen Geschenke mal einen Zuschuss für die Gehhilfe gibt.“