Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Die Lebenssituation verbessern

Hörgerätefachbetrieb „Auris“ jetzt 20 Jahre im Dreescher Markt, großes Angebot und viel Service
Die Hörakustik-Meisterin Sibylle Block (r.) und die Hörakustik-Gesellin Franziska Lux sind Spezialisten in Sachen gutes Hören. Foto: S. Krieg
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Das Einkaufszentrum Dreescher Markt feiert im November dieses Jahres 20-jähriges Bestehen – und mit ihm auch der Opens external link in new windowHörgerätefachbetrieb „Auris“, der schon von Anfang an mit dabei ist. Nachdem sich die Filiale zunächst in einem Ärztehaus auf dem Großen Dreesch befand, zog sie 1996 an den jetzigen Standort.
Die Hörakustik-Meisterin Sibylle Block sagt: „Den 20. Geburtstag nehmen wir als Anlass, uns bei unseren Kunden für die langjährige Treue zu bedanken.“ Sie und ihre Mitarbeiterinnen – die Hörakustik-Gesellin Franziska Lux und die kaufmännische Angestellte Angela Bath – bieten jede Menge Service und Technik rund ums gute Hören und mehr an.

Sehr gut angenommen wird zum Beispiel die Hörgeräte-Testaktion. „Kunden, die noch keine Hörgerät tragen, können die Geräte bei uns kostenlos und unverbindlich ausprobieren“, sagt Sibylle Block.
Dafür kommen die Kunden zunächst in das Fachgeschäft, um einen Hörtest zu absolvieren (bitte vorher Termin vereinbaren), wobei sie auch gleich fachlich beraten werden und ihnen die Technik erklärt wird. Kurz darauf passen die Hörakustikerinnen den Interessenten das ausgewählte Hörgerät an. Die Kunden dürfen das Gerät mitnehmen und zwei bis drei Tage im Alltag ausgiebig testen. Zurück bei „Auris“ berichten sie dann über ihre Erfahrungen damit.

Die „Auris“-Filiale im Dreescher Markt bietet zudem Kinderhörgeräte-Versorgung an. Sibylle Block hat sich auf diesem Sektor extra qualifiziert, auch der dafür benötigte Raum steht dort zur Verfügung.
Die Mitarbeiter des Hörakustikfachbetriebes sind ebenso auf individuell angefertigten Gehörschutz spezialisiert. So ein Schutz wird vor allem angefertigt für Menschen, die häufig großem Lärm ausgesetzt sind – sei es beruflich oder in der Freizeit, zum Beispiel als Musiker. Ein Gehörschutz kann aber auch verhindern, dass beim Schwimmen Wasser ins Ohr dringt.

Ebenfalls im Angebot bei „Auris“ sind zum Beispiel Fernsehzubehör, wie Kopf- und Kinnbügelhörer, oder Lichtsignalanlagen für die heimische Türklingel. Auch nicht zu vergessen: Reparatur und Service.
„In jedem Fall“, sagt Sibylle Block, „geht es uns darum, die Lebenssituation der Kunden zu verbessern.“