Schwerin Live Logo

Doc aktuell PR-Anzeige

Abnehmen mit dem Meta-Check

So purzeln die Pfunde mit Sicherheit: Apotheke am Marienplatz bietet Gen-Analyse an
Wer weiß, ob er Alpha-, Beta-, Gamma- oder Delta-Typ ist, kann seine Ernährung entsprechend umstellen. Foto: Light Impression, Fotolia
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Mit welchen Korrekturen in der Nahrungsaufnahme man am effektivsten abnehmen kann, zeigt der wissenschaftlich entwickelte Meta-­Check, denn die Kalorien­zufuhr durch Essen und Trinken macht etwa die Hälfte der Gewichts­balance aus, die andere Hälfte ist vererbt, liegt also in den Genen. Pfunde verlieren ist daher für einige Menschen leicht, für andere deutlich schwerer. Der Meta-Check gibt nun Einblick in den persönlichen Stoffwechsel.

Für den Test wird völlig schmerzlos ein wenig von der Schleimhaut der Wangen-Innenseite abgenommen. Eine ausführliche Auswertung in der Apotheke am Marienplatz und ein individuelles Kochbuch ist im Programm enthalten. So klappt das Abnehmen in der Praxis problemlos.
Der komplette Check ist in der Apotheke am Marienplatz erhältlich, er kostet 299 Euro. Ansprechpartnerin dort ist die Diät­assistentin Christine Glüsing.
Termine kann man immer werktags von 9 bis 18 Uhr unter Telefon 0385/598343 vereinbaren.

In der Ernährungsberatung nach bisherigem Muster werden für alle Menschen ungeachtet der genetischen Veranlagung einheitliche Empfehlungen abgegeben.

Durch die genetische Stoffwechselanalyse werden nun aber vier vom Labor definierte Meta-Typen ermittelt: Alpha, Beta, Gamma und Delta. Jeder Meta-Typ verarbeitet Kohlenhydrate, Proteine und Fette unterschiedlich, so dass die bisher allgemeinen Empfehlungen angepasst werden können.
Mit dem Meta-Check werden ebenfalls der Bewegungstyp und damit die jeweils geeignete Sportart zum Fettabbau bestimmt.

Apotheke am Marienplatz
Marienplatz 4, Schwerin
Opens external link in new windowfacebook.com/Apotheke.Schwerin