Bildung PR-Anzeige

BASTA!

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Eine Abschiedsvorstellung nach allen Regeln der Kunst boten die Protagonisten von Schmalz und Marmelade am 19. Juni im Schleswig-Holstein-Haus. Die aktuellen und somit letzten Mitglieder hatten auch ehemalige Schreiberlinge in ihren Reihen zu Gast, Schweriner Musiker wie Martin Sancassani rockten das Gemäuer. Wehmut wechselte sich mit Enthusiasmus ab. Das Publikum, das längst nicht in den Saal passte, dankte es nach dem abschließenden Best-Of mit minutenlangen stehenden Ovationen.