Bauen PR-Anzeige

Gross und stark wie ein Dinosaurier

Sicher arbeiten in 16 Metern Höhe: ABS vermietet moderne vielseitig einsetzbare Hebebühne
Der „Dino 160“ macht‘s möglich: Christian Eggert beschneidet in luftiger Höhe den an seiner Hauswand rankenden Wein.Foto: SN live
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Arbeiten in der Höhe kann eine ebenso komplizierte wie gefährliche Angelegenheit sein: Der eine versucht per langer Leiter ans Dach zu kommen, der nächste lehnt sich waghalsig weit aus dem Fenster oder klettert weit in das Geäst von Bäumen.

Dabei kann das Wirken viele Meter vom Erdboden entfernt deutlich sicherer und bequemer sein – man muss nur die richtige Hilfsvorrichtung zur Hand haben.
Eine solche wäre eine Hebebühne. Wer sie nicht ständig benötigt, mietet sie sich ganz einfach bei Bedarf. Das Schweriner Unternehmen Arbeitsgeräte- und Bühnenverleih, Servicedienstleistungen (ABS) bringt In­ter­­es­senten sehr weit nach oben – mittels der Hebebühne „Dino 160“. In einer Höhe von bis zu 16 Metern können dank dieser Bühne alle möglichen Arbeiten erledigt werden: Dachreinigung, Sanierung, Dekorierung, Baumbeschnitt – alles ist möglich (aber kein Verleih für Malerarbeiten). Außerdem ist die selbstfahrende Hebebühne praktischerweise nicht nur höhenverstellbar, sondern dazu auch in der Lage, versetzt in verschiedenen Winkeln zu arbeiten. Direkt bis an die Arbeitsstelle wird der „Dino“ mit einem Selbstfahrmotor justiert, so dass die Hebebühne auf der Baustelle oder zu Hause exakt bis an die gewünschte Stelle heran manövriert werden kann. Das ist zum Beispiel von Vorteil, wenn es gilt, an sonst nur schwer erreichbare Giebel heranzukommen oder in das Geäst von Bäumen zu gelangen. Sicher und bequem werken mit dem „Dino 160“ – ABS macht es möglich.
Herbst-Winter-Angebot: „Dino“ schon für 150 Euro mieten!