Aktuelles PR-Anzeige

Meistertitel im Blick

SSC Palmberg startet in die Playoffs gegen USC Münster
Auch auf gute Blockarbeit kommt es in den Playoffs an. Foto: MidiGrafie
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Das Unternehmen Titelverteidigung geht für die Volleyballerinnen des Opens external link in new windowSSC Palmberg Schwerin jetzt in die heiße Phase, denn jetzt beginnen die Playoffs. Als Tabellendritter der regulären Spielzeit starten die Schwerinerinnen ins Viertelfinale gegen den Sechstplatzierten USC Münster.

Wer zuerst zweimal gewonnen hat, zieht ins Halbfinale ein. Als in der Hauptrunde besser platzierte Mannschaft hat der SSC zuerst Heimrecht und würde auch das dritte, das entscheidende Spiel in der Palmberg-Arena bestreiten. Das erste Heimmatch findet am 17. März ab 19 Uhr in der Arena statt, das Entscheidungsspiel wäre am 28. März um 19 Uhr. Im Halbfinale würde der Sieger des Viertelfinals zwischen dem Dresdner SC und dem SC Potsdam warten.