Aktuelles PR-Anzeige

Ausflug ins Grüne

„Offene Gärten“ finden zum sechsten Mal statt
Foto: www.sonntagsgruen.de
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

In ihre sechste Saison startet die Aktion „Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern“ am 9. und 10. Juni. Alle 144 Teilnehmer, die ihre Gartenpforten öffnen, werden jetzt auch in einem neuen Begleitheft vorgestellt. Die Beschreibung der Privatgärten, Gärtnereien oder der Gärten von Vereinen und Institutionen erleichtert den Besuchern die Planung der Reiseroute quer durch M-V. Interessante Gärten sind für jeden sowohl ganz in der Nähe als auch – für den größeren Ausflug – etwas weiter vom Heimatort entfernt zu finden. Das Heft informiert über Besonderheiten bei der Gestaltung der Gärten, die Pflanzenauswahl, ob Kaffee und Kuchen angeboten werden und  ob der Garten behindertengerecht angelegt wurde. Oft sind auch kleine Kunstausstellungen oder Handwerkliche Produkte zu sehen.
Die Teilnehmer an der Aktion übernehmen selbst die Verteilung der Hefte zum Preis von je einem Euro. Beim Verein „Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern“ kann man das Heft bestellen: Einfach einen adressierten und mit 1,45 Euro frankierten Rückumschlag (DIN lang) und den Heftpreis von einem Euro in Briefmarken an die neue Vereinsadresse Körnerstraße 5 in 19055 Schwerin senden.
Informationen gibt es auch unter der neuen Telefonnummer (0385) 77883839 und im Internet auf der Seite www.offene-gaerten-mv.de Dort wird das Begleitheft in Kürze auch zum Download zur Verfügung stehen.