Wirtschaft PR-Anzeige

Wohnen in den Waisengärten

SWG baut Wohnungen in bester Lage – Fertigstellung: Sommer 2016
Schöne Aussicht: Visualisierung des geplanten SWG-Hauses Grafik: SWG
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

In Schwerins neuem wassernahen Wohngebiet „Waisengärten“ errichtet auch die SWG ein Wohnhaus. Über dieses Vorhaben informierte die Genossenschaft kürzlich zusammen mit dem zuständigen Architekten Henryk Stutz zirka 100 Interessenten.

Bei der Veranstaltung im Haus der Kultur erfuhren die Zuhörer unter anderem, dass es insgesamt 19 Zwei- und Drei-Raum-Wohnungen mit Grundflächen von 66, 85 oder 105 Quadratmeter werden.
Alle diese Wohnungen sind dann bar­rie­refrei, verfügen über Balkon oder Terrasse sowie über Fußbodenheizung und Bad mit Fenster. Neben einer attraktiven Raumhöhe von 2,70 Meter gibt es in jeder Wohnung einen Abstellraum und einen weiteren im Keller. Außerdem steht pro Wohnung ein Tiefgaragenstellplatz zur Verfügung. Mit dem Bau des Hauses wurde kürzlich begonnen, in gut einem Jahr können die Mieter einziehen.

An dem Abend im Haus der Kultur übergaben SWG-Mitarbeiter aus der Abteilung Vermietung den potentiellen Mietern schon vielerlei Informationsmaterialien zu den im Bau befindlichen Wohnungen und zum wundervoll gelegenen Gebiet „Waisengärten“. Sie beraten Interessenten aber auch weiterhin gern persönlich.