Wirtschaft PR-Anzeige

Qualität ohne Kompromisse

Unternehmensgruppe Kfz- und Lackiercenter Schwerin
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Spricht man vom  Kfz- und Lackiercenter Schwerin, dem   Karosserie-, Lackierfach- und Kfz-Meisterbetrieb in Görries, kommt meistens auch die besonders hohe Qualität der Durchführung von Unfallinstandsetzungen und Fahrzeuglackierungen  zur Sprache und das heißt hier: Hersteller-Original-Qualität.
Von 1994 an begleitet Britta Fietkau, Geschäftsführerin der Firma,
den erfolgreichen Weg des Unternehmens und kann heute mit großem Stolz zurückblickend feststellen: „Unsere Entwicklung von der einstigen Lackiererei bis zum heutigen Karosserie-und Lackierfachbetrieb mit den hohen Qualitätsansprüchen haben in den zwei Jahrzehnten mehr als 40 Versicherungen überzeugt, die uns als Partnerwerkstatt ausgewählt haben, und natürlich auch viele Kunden, die ein umfangreiches Serviceangebot in Anspruch nehmen.“  
Fietkaus Geschäftspartner Mario Ulsperger  kann das nur bekräftigen und ergänzt: „In einem modernen   Karosserie- und  Lackierfachbetrieb erwartet den Kunden geprüfte Qualität durch innovative technische Ausstattung, effiziente Arbeitsabläufe, regelmäßiges Qualitätsmanagement  und natürlich nicht zuletzt ein kompetentes und engagiertes  und junges Team. Die Karosseriebauer, Mechaniker, Lackierer und Meister sind fachlich ausgezeichnet ausgebildet und beherrschen moderne Diagnose-, Instandsetzungs-und Lackiertechniken. So sind wir in der Lage, größere Unfallschäden aber auch kleineren Schäden (Beulen, Kratzer, Dellen) fach-und qualitätsgerecht zu reparieren.
Im Übrigen sieht die Unternehmensgruppe zahlreiche Originalersatzteil-Lieferanten partnerschaftlich an seiner Seite, so dass eine tägliche Verfügbarkeit von Kfz-Ersatzteilen aller wichtigen Marken gewährleistet ist. Nicht zuletzt wird auch durch die Anwendung der hochwertigen Produkte der Firma „Sikkens“, dem Weltmarktführer  in der Lackherstellung,  den hohen Ansprüchen der Kunden genüge  getan. In der Kfz-Schadenabteilung übernimmt ein speziell geschultes Team durch professionelles  Schadenmanagement für jeden Kunden sämtliche Abwicklungsmodalitäten mit dessen Versicherung. Gleichzeitig werden alle mit dem Unfallschaden zusammenhängenden Serviceleistungen in Absprache mit dem Kunden geplant und zügig realisiert.
„Ob nun Versicherungsschaden oder privater Auftrag, wir reparieren immer nach Herstellerrichtlinien und bei jedem Unfallschaden unter Verwendung von Originalersatzteilen, um die notwendige Qualität zu gewährleisten. Bei der Reparatur und speziell auch der Lackierung des eigenen Fahrzeuges kann ich nur jedem Kunden empfehlen, in Sachen Qualität keine Kompromisse zuzulassen und sich an einen Experten zu wenden, den man bei uns findet“, so Ulsperger. Britta Fietkau betont außerdem: „Unser Angebot ist umfassend, damit bei unseren Kunden keine Wünsche offen bleiben. So geben jetzt schon 24 festangestellte Mitarbeiter in der Unfallinstandsetzung, der  Kfz-Mechanik, im Gutachter- und Mietwagenservice und auch im Bereich  Fahrzeugpflege in den beiden Standorten Schwerin und Wismar jeden Tag ihr Bestes.“

Das Kfz- und Lackiercenter  Schwerin in der Otto-Weltzien- Str. 4, direkt gegenüber dem Hit-Markt, erreichen Sie von Mo-Fr 7.00-17.30 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr. Tel. (0385) 645100, Außenstelle Wismar Tel. (03841) 4735807.