Wirtschaft PR-Anzeige

Models im Blickpunkt

Modewochen mit Modenschauen am 30. September und 1. Oktober
Die Modenschauen begeistern immer wieder jede Menge Zuschauer. Foto: S. Krieg
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Die Modewochen im Frühling und im Herbst gehören alljährlich zu den beliebtesten Veranstaltungen in der Opens external link in new windowMarienplatz-Galerie. Höhepunkt dabei sind immer die Modenschauen im Untergeschoss.
Vom 25. September bis zum 7. Oktober präsentieren Modegeschäfte ihrer aktuellen Kollektionen für die kalte Jahreszeit auf den Fluren der Marienplatz-Galerie in Vitrinen. Mit dabei sind Kressmann, Ernsting‘s Family, C?&?A, Cubus, Kult und Shoe4You. Kleidung und Schuhe, die es dort zu kaufen gibt, werden auch auf den Modenschauen vorgeführt, die am Sonnabend und Sonntag, 30. September und 1. Oktober, stattfinden.
Auf dem Laufsteg zu erleben sind insgesamt zehn Tänzerinnen, vier Dressmen, acht erwachsene Models und fünf Kindermodels.
Die Modenschauen finden am Sonnabend um 12, 14, und 16 Uhr statt sowie am Sonntag um 13, 14.30 und 16 Uhr. Ergänzt wird das Programm durch Musik und Show.