Wirtschaft PR-Anzeige

Lankower Ziegel mundet

Das eigene Jubiläumsbrot macht Hunger auf den 775. Geburtstag
Foto: Ortsbeirat Lankow
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Ein Jubiläum wirft seinen Schatten voraus. Im kommenden Jahr steht die 775-Jahrfeier für Lankow an. Ab Januar kann man sich die Vorfreude auf dieses auch schon ganz profan munden lassen. Und er schmeckt gut – der „Lankower Ziegel“. Das dunkle Mischbrot mit schöner Kruste eröffnet das Feierjahr in dem Stadtteil der Landeshauptstadt und macht zusätzlich Appetit auf das Jubiläum.
Auf der Ortsbeiratssitzung probierten dessen Mitglieder schon einmal das Jubiläumsbrot, das die Bäckerei Straßer ab Januar in ihrem Geschäft in der Rahlstedter Straße  verkaufen wird. Der Ortsbeirat war sich einig: Die Idee ist super, das Brot ist lecker. Nun müssen sich noch die Kunden für das Jubiläums-Brot begeistern und es zahlreich kaufen.