Wirtschaft PR-Anzeige

Großer Jubiläums-Empfang

like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Mit einem Festakt im Mecklenburgischen Staatstheater
läutete die Landeshauptstadt am 28. Februar
offiziell ihre 850-Jahrfeier ein. Neben rund 600
Gästen aus Politik, Kultur und Wirtschaft waren
außerdem viele Schwerinerinnen und Schweriner,
die sich mit kleinen und großen Spenden an der
Ausrichtung des Festumzuges beteiligt haben mit
dabei. „Dass der Festumzug durch die vielen Spenden
und Bildpatenschaften zu einem echten Bürgerprojekt
wird, ist großartig“, meinte Oberbürgermeisterin
Angelika Gramkow.