Wirtschaft PR-Anzeige

Frische Gesichter fürs TV

Am 26. Januar von 12 bis 17 Uhr UFA Talentbase in der Marienplatz-Galerie
Es werden Talente ganz unterschiedlicher Art gesucht. Foto: UFA
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Dieses Jahr feiert das offizielle Talent- und Castingportal der UFA, die Opens external link in new windowUFA Talentbase, Jubiläum. Seit nunmehr zehn Jahren sind die Talent-Scouts ununterbrochen auf der Suche nach neuen Gesichtern für Shows, Serien und Filme. Gesucht werden Komparsen, Darsteller, Gesangstalente, Tänzer, Musiker, Personen für Doku-Formate, Show- und Quiz-Kandidaten und viele mehr live vor Ort.
Am 26. Januar kommt Deutschlands größter TV- und Filmproduzent zwischen 12 und 17 Uhr mit der Live-Casting-Tour in die Opens external link in new windowMa­rien­platz-Galerie.

Gefragt sind versteckte Stimmwunder, die sich bisher noch nicht auf die Bühne getraut haben, Schauspieltalente, die vor dem Spiegel immer wieder bekannte Filmszenen nachspielen, oder Blogger, die bei Instagram und Co. ihre Talente zeigen, und viele mehr. Wer eine interessante Lebensgeschichte zu erzählen hat und sie vor die Kamera tragen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen.

Die UFA steht für Kinofilme wie „Der Medicus“ und „Ich bin dann mal weg“, Serien wie „SOKO Leipzig“, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und „Alles was zählt“, Drama-Produktionen wie „Deutschland 83/86“ und „Charité“ sowie Unterhaltungs­formate wie „Sag die Wahrheit“, „Wer weiß denn sowas?“, „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“.

Die UFA Talentbase Casting-Show ist auch für das Publikum ein Event mit großem Unterhaltungsfaktor.
Die Castingteilnehmer müssen zunächst einen kurzen Datenbogen ausfüllen und dürfen danach professionelle Fotos für ihre eigene Sed­card auf Opens external link in new windowwww.talentbase.de erstellen lassen. Darüber hinaus können die Teilnehmer ihr Können vor der Videokamera beweisen. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Das Casting ist kostenlos.