Wirtschaft PR-Anzeige

Am Sonntag shoppen

Nächste verkaufsoffene Sonntage am 2. Oktober und am 27. November
Die Marienplatz-Galerie ist ein schmucker Anziehungspunkt mitten im Herzen Schwerins – auch am Wochenende. Foto: S. Krieg
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Wer die ganze Woche eingebunden ist, dem kommt es gelegen, wenn er auch mal am Wochenende einkaufen kann, und dazu zählt eben nicht nur der Sonnabend. So nutzen viele gern die verkaufsoffenen Sonntage, die viermal jährlich stattfinden.
Am 2. Oktober steht der nächste auf dem Plan. Von 13 bis 18 Uhr öffnen dann auch wieder die Geschäfte in der Marienplatz-Galerie. Der vierte ist traditionell am ersten Advent, dieses Mal also am 27. November. Eine Woche später wird übrigens zum Late-Night-Shopping eingeladen: Am Sonnabend, 3. Dezember, öffnen die Läden in der Marienplatz-Galerie bis 22 Uhr.