Kultur PR-Anzeige

Stimmungsvolles

Adventskonzert der Schelfoniker am 18.12.2011
Die Schelfoniker Foto: Christina Lüdicke
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Wie in jedem Jahr gestalten die Schelfoniker in der Vorweihnachtszeit ein Konzert für die ganze Familie in der Schelfkirche. Wolfgang Friedrich, in dessen Händen die Leitung des Orchesters liegt, hat auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das er  kurzweilig moderieren wird.
Als Solisten aus den Reihen der Schelfoniker sind diesmal Beate Stabenow, Katrin Pfefferkorn, Albrecht Pöhl, Gordana Patett-Papenfuß, Matthias Fuchs, Katrin Springer und Sibylle Wolf zu hören. Außerdem treten Anne Sophie Layritz (Violine) aus der studienvorbereitenden Abteilung und die Soloflötistin der Mecklenburgischen Staatskapelle Astrid Wagner, die auch am Konservatorium unterrichtet, auf. Es erklingen Werke u. a. von Corelli, Bach, Haydn, Reger und Pergolesi. Das Publikum kann sich auf Weihnachtslieder zum Mitsingen freuen. Der Eintritt kostet 5 Euro (ermäßigt 3 Euro).
Das Erwachsenenorchester des Konservatoriums „Schelfoniker“ lädt am 18. Dezember um 16 Uhr zu seinem traditionellen Adventskonzert ein.