Kultur PR-Anzeige

Stimmen Sie ein!

Gemeinsamer Abschluss krönt das Festival
Der Kinderchor des Goethe-Gymnasiums Foto: Goethe-Gymnasium
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Ein grandioser Tag verdient einen ebenso grandiosen Abschluss: Im Finale des Jugendsinfonieorchester-Festivals werden die jungen Chorsänger aus dem Schweriner Goethe-Gymnasium auftreten. Die Jungen und Mädchen werden an dem musischen Gymnasium in Spezialklassen für Musik unterrichtet und erhalten dort eine fundierte Ausbildung sowohl im Gesang als auch an unterschiedlichen Instrumenten.
Die Chöre und Instrumenten-Ensembles des Goethe-Gymnasium gehören zu den erfolgreichsten ihrer Art. Sie werden zu Auftritten in der ganzen Welt geladen, gewannen in Wettbewerben schon etliche Preise.
160 Sängerinnen und Sänger stehen zum Schweriner Festival der jungen Musik am 10. August auf der Freilichtbühne und wollen gemeinsam mit den Besuchern ein Lied anstimmen, begleitet von den Instrumentalisten der drei beteiligten Sinfonieorchestern. Aus tausenden Kehlen gesungen, wird dies der krönende, emotionale Abschluss eines unvergesslichen Festivaltages.