Kultur PR-Anzeige

Sommer, Samba, Sonnenschein

Kinderprogramm am 26. Juni im Speicher
Eine kleine Erfrischung gefällig? Foto: Robert Metcalf
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Robert dachte, er wäre ganz allein auf seiner Urlaubsinsel. Und außer Ruhe wünscht er sich nur Sonnenschein und gelegentlich ein leckeres Eis. Es kommt aber ganz anders!
Denn auf der Insel begegnen ihm drei Fremde, die ihn mit Musik und Liedern mächtig auf Trab halten. Mit der Ruhe ist es endgültig dahin, als quakende Frösche und tanzende Affen auftauchen und dann sogar eine unzuverlässige Eismaschine ihre Dienste versagt.
Robert überlebt alles – und aus den Fremden werden sogar Freunde. Aber was ist mit seinem Wunsch nach einem Eis?

„Sommer, Samba, Sonnenschein“ ist eine musikalische Komödie für Kinder ab vier Jahren über die Begegnung mit Fremden – erzählt, gesungen und gespielt mit Witz, Tanz und Gebärdensprache. Am Dienstag, 26. Juni, um 9 und 11 Uhr wird sie von Opens external link in new windowRobert Metcalf und seinen Freunden im Speicher aufgeführt.