Kultur PR-Anzeige

simultan mal 23

Schweriner Schachspieler nutzten Chance gegen Großmeister
Viel Zeit hatte Henrilk Danielsen im Gepäck, am Ende hieß es 21-mal „Schachmatt!“. Foto: Louisa Haescher
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Im Rahmen der 23. Interkulturellen Woche und der Schachwoche 2013 stellte sich der isländische  Schachgroßmeister Henrik Danielsen am 19. September 2013 im Schlosspark-Center seinen Schweriner Gegnern. 23 Spieler, sowohl aus Schachvereinen als auch Amateure, nahmen die Herausforderung an. Etliche interessierte Center-Kunden ließen es sich nicht nehmen, den Partien zuzuschauen. Am Ende standen 21 Siege auf Seiten des Großmeisters zwei Remis-Partien gegenüber. Schon zum dritten Mal war Henrik Danielsen der Einladung der Schachfreunde Schwerin e.V. gefolgt. Gemeinsam mit der Regio-
Vision GmbH Schwerin hatten sie Turnier organisiert.