Kultur PR-Anzeige

Reine Romantik

Björn Casapietra singt am 29. April in Boizenburg
Björn Casapietra singt in Boizenburg.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Der Star-Tenor Björn Casapietra gastiert am 29. April in der Boizenburger St. Marien-Kirche. Seine Konzerttourneen werden vom Publikum umjubelt, von der Kritik gefeiert. Klassikfans, Liebhaber melodiöser moderner Songs und romantischer Lieder kommen auf ihre Kosten.
Aus seinem aktuellen erfolgreichen Studioalbum „Celtic Prayer“ präsentiert Björn Casapietra in seinen Konzerten alte irische und schottische Volkslieder, Ohrwürmer wie „You Raise Me Up“ und das  irische „The Water Is Wide“ wecken  Gedanken an  leuchtende Farben und romantische Stimmungen auf der grünen Insel.
Exklusiv für „Romantic Love Songs – Lieder ewiger Liebe“ hat  der Sänger  aus seinen fünf Studioalben die schönsten Titel ausgewählt. Mit diesem Best Of wird er treue und neue Fans überraschen. Aus „Verführung“ und „Meines Herzens Wahrheit“ gibt es ein Wiederhören von „Un Giorno Per Noi“, dem Thema aus „Romeo und Julia“, und auch das zum Kultsong avancierte „A Petal Of A Rose“.
Björn Casapietra liebt als Tenor natürlich das klassische Tenorrepertoire. Sein Publikum darf sich auf neapolitanische Lieder und italienische Romanzen freuen: Leoncavallos „Mattinata“, „O Sole Mio“, „Granada“ oder  spanische  Zarzuelas. Casapietras musikalische Begleiterin wird erneut die international anerkannte Schweizer Konzertpianistin Sibylle Briner sein, die in diesem Jahr auch mit ihren Soloprogrammen gefeiert wurde. Eine verblüffende neue Seite zeigen beide Künstler in Duetten: Sibylle Briners leicht rauchige Stimme ist eine angenehme Ergänzung zu Casapietras ausdrucksstarkem Tenor. Liebesduette wie die anrührenden Welthits „In The Arms Of The Angel“, „Where The Wild Roses Grow“ und Simon & Garfunkels Klassiker „Scarborough Fair“ werden zu Höhepunkten des romantischen Abends.
Im SCHWERIN live-Kreuzworträtsel sind Eintrittskarten für das Boizenburger Konzert zu gewinnen!