Kultur

Neuer Generalmusikdirektor am Theater

Mark Rohde übernimmt
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Mark Rohde wird mit Beginn der Spielzeit 2020/2021 neuer Generalmusikdirektor des Mecklenburgischen Staatstheaters. Der gebürtige Hamburger, der derzeit das Amt des stellvertretenden Generalmusikdirektors am Nationaltheater Mannheim innehat, löst damit Daniel Huppert ab. Rohde leitete am Mecklenburgischen Staatstheater im Januar dieses Jahres bereits eine Aufführung der berühmten Verdi-Oper „Rigoletto“.