Kultur PR-Anzeige

Moderne Romantik

Neue Ausstellung von Bittner, Dettmann, Sander
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

„Dezernat5 – Galerie für aktuelle Kunst“ in Schwerin, zeigt vom 24. Oktober bis 1. November eine ganz besonderen Ausstellung: „Blueprint Romantik“. Im Zeichen des diesjährigen „Jahres der Romantik“ in MV hinterfragen die Künstler Tino Bittner, Udo Dettmann und Thomas Sander den Zusammenhang von Konzepten und Ideen der Romantik mit ihren eigenen künstlerischen Positionen.
Zur Eröffnung am 23. Oktober um 19 Uhr wird ein eigens zusammengestellter Herrenchor des Staatstheaters romantische Lieder vortragen – eine Kooperation zum Auftakt von „Schwerin singt“.

Zu sehen sind die Werke von Bittner, Dettmann und Sander Dienstag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr, Sonnabend von 13 bis 19 Uhr sowie Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Zudem gibt es wieder eine Lounge; DJ Mad Max legt dort die passenden romantischen Klänge auf. Das „Dezernat5“ befindet sich in der Franz-Mehring-Straße 11.

„Blueprint Romantik“ ist Teil des bundesweiten Ausstellungsprojektes „Zeitzeichen-    Zeitgleich“ des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler (Schirmherrin: Kultur-Staatsministerin Prof. Monika Grütters).

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.dezernat5.de