Kultur PR-Anzeige

Lieder von Damals

Kinder trafen sich zu erster „Sonnenallee“-Probe
John Carlson, der musikalische Leiter des Musicals, probte mit den jungen Sängerinnen und Sängern für ihren Einsatz in „Sonnenallee“. Foto: Jörn Lehmann
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Mehr als 20 Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 16 Jahren vom Kinder- und Spatzenchor des Goethe-Gymnasiums trafen sich im Dezember bereits zu einer ersten Probe für „Sonnenallee – Das Musical“ im Chorsaal des Staatstheaters. Sie werden in dem Musical ab
14. Februar unter anderem eine Gruppe junger Pioniere darstellen und bekannte Lieder aus der DDR singen, wie „Uns‘re Heimat“ oder  „Soldaten sind vorbeimarschiert“. Es werden aber auch Songs völlig anderer Couleur zu hören sein, zum Beispiel von den „Rolling Stones“.
Der Vorverkauf für  die 13 Vorstellungen von „Sonnenallee“ läuft bereits seit Oktober 2013.