Kultur PR-Anzeige

Feuerwerkskunst im Schlossgarten

„Pyro Games“ am Tag der deutschen Einheit
So schönes Feuerwerk zaubert Thomas Bauer in den Himmel über Schwerin. Foto: Veranstalter
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Am 3. Oktober ab 15 Uhr treten bei den „Opens external link in new windowPyro Games“ drei der deutschlandweit besten Feuerwerksprofis – alle preisgekrönt – im Schweriner Schlossgarten gegen­einander an. Sie inszenieren, eigens für diesen Abend, ihre Feuerwerke zum Rhythmus der Musik.

Bevor der erste Countdown erfolgt und die Feuerwerksfreunde ein fantastisches Himmelsspektakel erleben, findet ein abwechslungsreiches Showprogramm statt. Die Band Rose Bogey‘s spielt Blues und Rock. Stelzenläufer und eine Feuershow sind das Markenzeichen von 360GradEvent; das Duo stimmt damit auf die farbenprächtige Lasershow des Multimedia-Laser-Feuerkünstlers Jürgen Matkowitz ein, bei der tausende Lichtstrahlen die Dunkelheit durchbrechen.

Und dann sind die Protagonisten des Abends, die drei Feuerwerkskünstler, mit ihrem Wettbewerb an der Reihe. Danach entscheiden die Zuschauer via Opens external link in new windowFacebook, welches der drei Teams den Wettkampf um die goldene Trophäe für sich entscheiden konnte.