Bildung PR-Anzeige

Große Schulsause mit Blick auf die Stadt

Die Neumühler Schule feiert 70. Geburtstag
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Am 17. April gibt es Am Treppenberg 44 ein großes ‚Hallo‘. Alt und Jung werden mit leuchtenden Augen über das Gelände der Neumühler Schule gehen. Die betagteren Jahrgänge, weil sie hier vielleicht vor langer Zeit die Schulbank drückten und alte Freunde, mit denen sie so manches Erlebnis verbindet, treffen können.
Die Mädchen und Jungen der jungen Generation, weil sie ihre Schule einfach cool finden und sie mit ihren Eltern die Party, die das Schulteam zum 70. Jubiläum ihrer „Alten Dame” organisiert hat, so richtig genießen wollen. Viele junge Familien wiederum werden sich einfach anschauen, wie Schule heute funktionieren kann.
„Genau so haben wir uns unser Jubiläumsfest vorgestellt. Wir wollen nicht nur zeigen, dass wir eine tolle Schule sind”, sagt Diplompädagoge und Schulvorstand Claus Jürgen Jähnig. „Auch als sozio-kulturelles Zentrum setzen wir seit Jahrzehnten Impulse für den gesamten Stadtteil.”
Bereits 1940 wurden in der „Grundschule Neumühle“ die ersten Kinder eingeschult. Seit 1998 wird die Schule in freier Trägerschaft geführt. Die Neumühler Schule umfasst eine Grundschule, eine Regionale Schule sowie ein Gymnasium. Die Grundschule und der Verwaltungssitz sind in Neumühle untergebracht, der Sekundarbereich in Krebsförden.
Die Neumühler Schule befindet sich in Trägerschaft des gemeinnützigen Vereins „Neumühler Schule“, Gesellschaft für Bildung, Erziehung und Kultur e.V..

Claus Jürgen Jähnig: „Wir wollen unseren Gästen am 17. April eine moderne Ganztagsschule mit Tradition vorstellen, deren pädagogisches Konzept auf die Anforderungen von heute zugeschnitten ist.”

Ab 15 Uhr steht die Schule für alle offen. Schulführungen machen mit dem Gestern und Heute vertraut. So können Interessierte in alten Chroniken oder Stammbüchern blättern.

Ab 16 Uhr besteht die Möglichkeit, das Wahrzeichen Neumühles - den Wasserturm - zu besichtigen und dabei auch einen Blick über die Dächer Schwerins zu werfen.

Ab 19 Uhr starten in der Aula und der Turnhalle Jubiläumspartys mit den Gruppen „Zwei-Live” und „Monticap”

 

NOCH PLÄTZE FÜR SCHÜLER

Für das kommende Schuljahr 2010/2011 sind in der Neumühler Schule noch Plätze in der Klassenstufe 5 und 7 frei.

DAS SCHULTEAM WÄCHST WEITER

Das Team der „wachsenden Schule” wünscht sich noch Verstärkung durch weitere engagierte Pädagogen, insbesondere für die Fächer
• Mathematik,
• Physik,
• Musik,
• AWT,
• Englisch
sowie für die Grundschule.

 

Gymnasium und Regionale
Schule mit Grundschule in
freier Trägerschaft

Grundschule/Verwaltung
Am Treppenberg 44
19057 Schwerin
Telefon (0385) 7 58 93 70
Telefax (0385) 7 58 93 71
sekretariat@neumuehler-schule.de

www.neumuehler-schule.de

Gymnasium/Regionale Schule
Friedrich-Schlie-Straße 16
19061 Schwerin
Telefon (0385) 6 17 38 69
Telefax (0385) 6 17 38 66
buero.krebsfoerden@neumuehler-schule.de