Wirtschaft PR-Anzeige

Spende für kranke Kinder

Team Wilke überreichte 1.000 Euro an Förderverein
Silke Wilke (l.) und Karolin Arndt vom Team Wilke bei der Spendenübergabe an Prof. Dr. med. Peter Clemens Foto: Rainer Cordes
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Seit Jahren unterstützt das Team Wilke den Opens external link in new windowVerein zur Förderung der Kinder der Schweriner Kinderklinik und des Kinderzentrums Mecklenburg. In diesem Jahr wurde der Betrag aufgestockt, und so überreichten Silke Wilke und Karolin Arndt vom Team Wilke einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro. Wilke sagt: „Auf die sonstige jährliche Weihnachtspost wurde in diesem Jahr verzichtet, und somit wird das Geld gespendet – und das von Herzen gern, denn es bleibt in unserer Heimatstadt, dort wo auch wir seit Jahren mit unseren zwei Firmen – Autoteile Wilke e.K. und dem Autohaus am Mittelweg GmbH – ansässig sind.“

Das Team Wilke weiß von Prof. Dr. med. Peter Clemens, der Vorsitzender des Vereins ist, dass jeder einzelne Euro voll dem gewünschten Zweck zu Gute kommt, und dass kein Teil der Spenden für Verwaltungskosten eingesetzt wird. Alle Mitarbeiter des Team Wilkes wünschen den kranken Kindern gute Genesung und den fleißigen Ärzten und Schwestern eine besinnliche Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr.