Wirtschaft

Rotes Licht in der City

Aktion des Einzellhandels
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

„Der Handel leuchtet rot“ hieß die Aktion, bei der am 1. März deutsch­land­weit Läden und Einkaufszentren auf die prekäre Lage der Branche durch die Anti-Corona-Maßnahmen aufmerksam machten. In Schwerin beteiligten sich unter anderem die Marienplatz-Galerie und das Schlosspark-Center daran.