Wirtschaft PR-Anzeige

Regenbogenbunt

Parade und Fest zum Christopher Street Day⦰
Die CSD-Demonstration 2012 Foto: CSD e.V./Andy Meyer
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Am 6. Juli um 14 Uhr wird am Süd-ufer des Pfaffenteichs der Christopher Street Day 2013 eröffnet.
Direkt nach der Eröffnung machen sich die farbenprächtigen Fahrzeuge der CSD-Parade auf den Weg durch die Schweriner Innenstadt. Die Strecke führt durch die Mecklenburgstraße bis zum IHK-Gebäude, dann weiter über die Graf-Schack-Allee zum Schloss. Von dort aus geht es über Werderstraße, Großer Moor, Puschkinstraße und Schlossstraße zur Staatskanzlei, weiter über die Geschwister-Scholl-Straße zum Marienplatz und anschließend über die Mecklenburgstraße zurück zum Südufer des Pfaffenteichs, wo im Anschluss um etwa 16 Uhr das dazugehörige CSD-Straßenfest beginnt. Auch in diesem Jahr finden begleitend zum Christopher Street Day in Schwerin wieder Kulturtage statt – zum ersten Mal über einen Zeitraum von zwei Wochen, vom 21. Juni bis zum 6. Juli.
Der diesjährige CSD steht unter dem Motto „We are familiy!“ und thematisiert damit die aktuelle  Debatte um die Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften und Familien.