Wirtschaft PR-Anzeige

Osterwelt und Wunderland

Alice ist am 4. und 11. April im Schlosspark-Center Schwerin zu Gast / Jetzt fürs Basteln anmelden
Osterbasteln im Schlosspark-Center: Gruppen können sich jetzt dafür anmelden.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Herzdame, Hutmacher und natürlich ein weißes Kaninchen mit Uhr in der Westentasche. Jetzt fehlt nur noch – richtig: Alice! Aber sie fehlt ja gar nicht: Eine Alice wie aus dem Bilderbuch spaziert am 4. und am 11. April durchs Schlosspark-Center Schwerin und posiert gern für ein gemeinsames Foto. In der frühlingshaften Dekoration, inspiriert von Disneys „Alice im Wunderland“, wird sie sich sicher wie zu Hause fühlen.
Bereits ab 16. März erstrahlt das Center in allen Frühlingsfarben. Dafür sorgen die Mitarbeiter des Gartenmarktes Medewege und der Dekoagentur Kroenlein.

Und je näher das Osterfest rückt, um so mehr Überraschungen kommen in der märchenhaften Frühlingswelt dazu. Vom 30. März bis zum 11. April ist wieder Zeit für „Lebendige Ostern“. Dann flitzen im Center kleine flauschige Küken über ihre Frühlingswiese und kleine und große Zuschauer sind stets aufs Neue begeistert.

In diesem Jahr werden die Besucher zwischen den Blumen aber auch anderen  ungewöhnlichen Gästen begegnen. Dem verrückten Hutmacher mit seinem orangeroten Schopf zum Beispiel. Oder dem Kaninchen, das nie Zeit hat. Aber was heißt schon ungewöhnliche Gäste: Eigentlich sind die Bewohner des Wunderlands doch alte Bekannte und als solche dürfen Centerbesucher dann auch die echte Alice begrüßen. Bei ihrem Besuch am 11. April wird sie sogar in Begleitung kommen. Die Grinsekatze wird dabei sein, genauso wie Mitglieder des Schweriner Cosplay-Vereins „Mizumi no“ in phantasievollen Kostümen.

Traditionell gehört zur Osterwelt ein Mitmachangebot.  Kitagruppen und Schulklassen haben die Möglichkeit, sich unter der Nummer 0385/59320-10 zum Osterbas­teln anzumelden. In der Woche vom 30. März bis 3. April können täglich um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr Osterkörbchen gebastelt werden. In der Karwoche (ab 6. April) sind zusätzlich auch Kinder ohne Anmeldung in der Bastelstube des Centers willkommen. Die Teilnahmegebühr von einem Euro wird anschließend gespendet.