Wirtschaft PR-Anzeige

Oben arbeiten – kein Problem!

Wendige Hebebühne meistert problemlos alle Arbeiten in luftiger Höhe
Auch im Zuge der Marienplatz-Baustelle im vergangenen Jahr war der „DINO160“ schon im Einsatz – hier beim Befestigen eines Aktionsbanners. Foto: büro v.i.p.
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Es gibt mittlerweile unzählige Aktionen, zu denen die kleine, wendige Hebebühne „Dino 160“ schon im Einsatz war. Baumschnitt, Dachreinigung, Transporthelfer auf der Baustelle, Dekoration und Anbringen von Beleuchtungselementen, von Werbebannern und Plakaten – es ist wahrlich nicht zu viel versprochen, wenn man das Gefährt aus dem Arbeitsgeräte- und Hebebühnenverleih als Multitalent bezeichnet. In stattlicher Höhe von 16 Metern kann man mit dem „Dino 160“ arbeiten. Die Männer vom ABS-Hebebühnenverleih und auch Privatpersonen nach einen kurzen Einweisung können auf der Bühne in luftiger Höhe mühelos ihren Arbeitsplatz erreichen.
Dabei fährt die moderne Hebebühne nicht einfach nur hoch und runter, auch versetztes Arbeiten in verschiedenen Winkeln ist möglich. Der Selbstfahrmotor hilft Zeit und Kraft sparen beim Ausrichten und Bewegen des Gerätes. Die Hebebühne kann man sich nach Anfrage bei ABS jederzeit ausleihen. Sie kann mit einem großen Pkw sofort mitgenommen werden; Voraussetzung ist lediglich eine Anhängerkupplung.

ABS Arbeitsgeräte und Bühnenverleih, Servicedienstleistungen
Wismarsche Straße 170
19053 Schwerin
Telefon:    (0385) 63 83 280
Telefax:    (0385) 63 83 289
info@bühnenverleih.de