Wirtschaft PR-Anzeige

Neue Produkte wecken Appetit

Mit einem guten Gefühl kam die „Abordnung” der „Mecklenburger Landpute” von der diesjährigen Grünen Woche. Wie seit Jahren nicht mehr steigt die Nachfrage nach Biogeflügel und generell nach Produkten aus der Region. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Severin, mit acht Filialen und etlichen Verkaufswagen, die auf Wochenmärkten zum Einsatz kommen, weckte auf der Grünen Woche mit der Premiere neuer Produkte - darunter die Eigenmarke „Oma Lilli´s“ - den Appetit der vielen Besucher aus allen Regionen Deutschlands. Dass der Markt in Zeiten des ständig wachsenden kritischen Interesses der Menschen an Herkunft und Verarbeitungsweise der Nahrungsmittel sensibel reagiert, spornt die Landputen-Macher nur an. So sollen die Kunden in Severin auf einem Bio-Geflügelmusterhof Aufzucht und Produktion von Biogreflügel gewissermaßen gläsern miterleben können. „Wir müssen uns ständig bewegen, wenn wir mit qualitativ hochwertigen Nischenprodukten am Markt existieren wollen“, sagt Geschäftsführer Armin Kremer. Unter diesem Aspekt soll auch die neue Eigenmarke „Oma Lilli´s“ beim Verbraucher punkten. „Oma Lilli´s“, das sind Suppen in verschiedenen Varianten im Glas, das die richtige Größe auch für Single-Haushalte hat. Zunächst starten Linsensuppe und Kohltopf mit frisch geräuchertem Putenfleisch. Bald werden Kartoffelsuppe, Putengulasch und Putenfrikasse dazu kommen. Der Clou: Oma Lilli gibt es wirklich! „Sie gehört zur Familie, hat für uns auch schon als Verkäuferin gearbeitet und kocht für die Familie. Sie probiert vieles aus“, erzählt Armin Kremer. Die Suppen sollen bald auch in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region als Imbiss angeboten werden. Neu am Start ist auch der Puten-Gemüse-Klops. Er besteht aus Puten-Hackfleisch, Gemüse und Kräutern und liegt voll im Trend. Bewusster Ernährung kommt der Mini-Landputenschinken entgegen. Der Schinken aus der Puten-Oberkeule ohne Fettrand entspricht dem zeitgemäßen Wunsch nach gesunder Ernährung und bietet gleichzeitig das runde Aroma eines echten Traditionsprodukts.“ 
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Mit einem guten Gefühl kam die „Abordnung” der „Mecklenburger Landpute” von der diesjährigen Grünen Woche. Wie seit Jahren nicht mehr steigt die Nachfrage nach Biogeflügel und generell nach Produkten aus der Region.
Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Severin, mit acht Filialen und etlichen Verkaufswagen, die auf Wochenmärkten zum Einsatz kommen, weckte auf der Grünen Woche mit der Premiere neuer Produkte - darunter die Eigenmarke „Oma Lilli´s“ - den Appetit der vielen Besucher aus allen Regionen Deutschlands.
Dass der Markt in Zeiten des ständig wachsenden kritischen Interesses der Menschen an Herkunft und Verarbeitungsweise der Nahrungsmittel sensibel reagiert, spornt die Landputen-Macher nur an. So sollen die Kunden in Severin auf einem Bio-Geflügelmusterhof Aufzucht und Produktion von Biogreflügel gewissermaßen gläsern miterleben können.   
„Wir müssen uns ständig bewegen, wenn wir mit qualitativ hochwertigen Nischenprodukten am Markt existieren wollen“, sagt Geschäftsführer Armin Kremer.
Unter diesem Aspekt soll auch die neue Eigenmarke „Oma Lilli´s“  beim Verbraucher punkten. „Oma Lilli´s“, das sind Suppen in verschiedenen Varianten im Glas, das die richtige Größe auch für Single-Haushalte hat. Zunächst starten Linsensuppe und Kohltopf mit frisch geräuchertem Putenfleisch. Bald werden Kartoffelsuppe, Putengulasch und Putenfrikasse dazu kommen.
Der Clou: Oma Lilli gibt es wirklich! „Sie gehört zur Familie, hat für uns auch schon als Verkäuferin gearbeitet und kocht für die Familie. Sie probiert vieles aus“, erzählt Armin Kremer. Die Suppen sollen bald auch in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region als Imbiss angeboten werden.
Neu am Start ist auch der Puten-Gemüse-Klops. Er besteht aus Puten-Hackfleisch, Gemüse und Kräutern und liegt voll im Trend.
Bewusster Ernährung kommt der Mini-Landputenschinken entgegen. Der Schinken aus der Puten-Oberkeule ohne Fettrand entspricht dem zeitgemäßen Wunsch nach gesunder Ernährung und bietet gleichzeitig das runde Aroma eines echten Traditionsprodukts.“    

Mecklenburger Landpute GmbH
Kastanienallee 3 A
19374 Severin
Telefon: ( 038728 ) 306 - 0
info@landpute.de
www.landpute.de