Wirtschaft PR-Anzeige

Mit Playmobil auf Kreuzfahrt

Sonderausstellung zum Anfassen vom 11. bis zum 29. August in der Marienplatz-Galerie
Die große Welt im Kleinen: Spielzeugfiguren im Einkaufszentrum auf hoher See Fotos: Playmobil
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Vor mehr als vier Jahrzehnten kam mit Playmobil eine faszinierende Spiel-Idee auf den Markt. Das Spielsystem ist längst ein Klassiker, begeistert Kinder in aller Welt. Eltern schätzen seine in jeder Hinsicht herausragende Qualität.
Die 7,5 Zentimeter kleinen, sympathischen Figuren sind ideale Spielkameraden und wahre Multitalente. Beim Spiel mit ihnen und ihrem vielfältigen Zubehör können Kinder von einer Rolle in die andere schlüpfen, die ganze Welt im Kleinen aufbauen und erleben.

Für alle Playmobil-Fans wird ein Besuch der Opens external link in new windowMarienplatz-Galerie jetzt zu einem besonderen Erlebnis: Vom 11. bis zum 29. August findet eine Sonderausstellung rund um die neue Spielwelt „Kreuzfahrtschiff“ statt. Playmobil-Figuren im Großformat und leuchtende Schau­vitrinen laden die Besucher zum Staunen und zum Entdecken der fantasievoll dekorierten Szenerien ein. Es gibt viele aktuelle Playmobil-Spielthemen zu sehen – auch die sommerlich-bunte Spielwelt „Kreuzfahrtschiff“ mit Karibikinsel, Strandbar und vielen
Wasser­aktivitäten.
Anfassen ist ausdrücklich erwünscht: Wer Lust bekommen hat, selbst einmal Kapitän zu spielen, Sandburgen zu bauen oder mit Delfinen zu tauchen, kann am Spieltisch gleich damit beginnen.