Wirtschaft PR-Anzeige

Kommen Sie zur Nummer 1!

Beste Anlageberatung, beste Baufinanzierung und bester Service
Das Team um Katja Müller und Sebastian Fritsche freut sich auf den intensiven Kundenkontakt in den Schweriner Filialen der Sparda-Bank.Foto: Sparda-Bank
like-imagelike-image
share email
dislike-imagedislike-image

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Bank? Dann kommen Sie doch zur Nummer 1!

Was zeichnet eine gute Bank aus? Kunden wünschen sich eine gute und professionelle Beratung bei ihrer Geldanlage, gute Konditionen und professionelle Unterstützung bei der Baufinanzierung sowie erstklassigen Service. Die Sparda-Bank ist bei all diesen Kriterien die Nummer 1! Das bestätigen unabhängige Untersuchungen und Kundenbefragungen.
Katja Müller und Sebastian Fritsche, Leiter der Filialen in Schwerin, freuen sich über eine Reihe aktueller Auszeichnungen für die Sparda-Bank. „Wir belegen in einer Untersuchung zur Anlageberatung von ‚Euro am Sonntag‘ Platz 1 und sind damit Sieger unter 21 getesteten regionalen und überregionalen Banken“, erläutert Katja Müller. „Auch im Bereich der Baufinanzierung wurden unsere herausragenden Leistungen gewürdigt. Die FMH-Finanzberatung hat herausgefunden, dass die Sparda-Bank Berlin der beste Baufinanzierer in Ostdeutschland mit den günstigsten Konditionen ist.“
Jüngste Auszeichnung für die Sparda-Bank ist die Ehrung als „Service Champion“. Im aktuellen Service-Ranking der Tageszeitung „Die Welt“ ist die Sparda-Bank die Nummer 1 unter 29 untersuchten regionalen Filialbanken.
Sebastian Fritsche sieht in diesen Auszeichnungen eine Bestätigung für den hohen Qualitätsanspruch, mit dem die Kolleginnen und Kollegen der Bank für ihre Kunden arbeiten: „Beste Anlageberatung, beste Baufinanzierung und bester Service – das spricht für die Sparda-Bank.“
Ein weiterer Vorteil der Sparda-Bank Berlin: Sie bietet alle Vorzüge einer Direktbank und einer Filialbank. Das bedeutet: Die Kunden können bequemes Onlinebanking rund um die Uhr nutzen und haben für alle wichtigen Fragen einen persönlichen Ansprechpartner in ihrer Filiale.
Das Girokonto bei der Sparda-Bank kostet nichts, wenn es als Lohn-, Gehalts- oder Rentenkonto geführt wird. Dabei gibt es keinen Mindestgeldeingang. Kunden können sich in einer der 74 Filialen der Bank beraten lassen oder die Vorteile des Online- oder Telefonbankings nutzen. „Ein Kontowechsel ist übrigens viel einfacher, als viele denken. Wir helfen gern und bieten einen kompletten Wechselservice an“, so Sebastian Fritsche.
Informationen zur Sparda-Bank Berlin gibt es im Internet unter www.sparda-b.de oder per Telefon unter der Nummer 030 420 80 420. Oder kommen Sie jetzt direkt in die Filialen in der Lübecker Str. 106 und Kieler Str. 31A. Katja Müller, Sebastian Fritsche und ihre Teams freuen sich auf Ihren Besuch.